Abgehängte Teilbereiche der Decke für besonders flexible und ästhetisch ansprechende Lösungen

 

Aufbau

Kühlsegel - abgehängte Teilbereiche der Decke - bestehend aus:

  • Metall-Deckenplatten aus verzinktem Stahlblech mit Pulverbeschichtung in RAL-Farbe
  • mit Akustiklochung und Akustikvlies oder in ungelochter Ausführung
  • Rohrmäander aus Kupferrohrschlangen kombiniert mit Wärmeleitprofilen aus Aluminium oder Kunststoffmodule
  • Befestigung der Kühlsegel an der Rohdecke je nach gewünschter Gestaltungsform

 

Kühlleistung nach DIN 14240:

ΔT 8K:                       94,5 W/m²
informativ ΔT 10K:   120,1 W/m²